TutorOn – einfach
online unterweisen

Unsere Lösung für Ihre Online-Unterweisungen

Machen Sie sich die Fortbildung von internen Mitarbeitern oder externen Interessenten einfach. TutorOn bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Schulungen, Unterweisungen oder Webinare über eine sichere Online-Plattform anzubieten, selbstverständlich skalierbar.

Dabei müssen Sie keine vorgefertigten Präsentationen und Inhalte Dritter nutzen. Laden Sie einfach Ihre bestehenden, individuellen Schulungsmaterialien in PDF-Form oder als PowerPoint in Ihre Cloud und machen Sie diese Ihren Teilnehmern online zugänglich.

Unsere Lösung
Einfache Bedienung

Einfache Bedienung bei maximaler Flexibilität

Die intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche unseres Schulungsportals macht das Anlegen und Verwalten Ihrer Webinare und Unterweisungen zum Kinderspiel. Einmal angelegt, können Sie Ihre Unterlagen immer wieder nutzen und für bestimmte Schulungsgruppen freigeben.

Selbstverständlich können Sie die Inhalte ebenso aktualisieren und bearbeiten wie die Mindestanforderungen für das Bestehen der Schulungen und Weiterbildungen. So bleiben Sie flexibel und können auf jede Gruppe individuell eingehen.

Abrechnung pro Schulungsteilnahme

Nachschulungen und Wiederholungen gelten als Teilnahme.

  • Teilnahme an Schulung mit Prüfung, Prüfung bestanden: 4,80 € *
  • Teilnahme an Schulung mit Prüfung, Prüfung nicht bestanden: 1,90 € *
  • Teilnahme an Schulung ohne Prüfungsaufgaben: 3,40 € *

* alle Preise zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Funktionalität
Funktionalität Funktionalität

Genießen Sie viele smarte Funktionen zum Erstellen, Archivieren und Verwalten Ihrer Schulungen und aller Teilnehmergruppen. Intuitiv bedienbar und schnell verständlich, für Sie und für Ihre Teilnehmer.

Präsentation
Präsentation Präsentation

Sie müssen nicht auf von uns vorgefertigte Präsentationen zurückgreifen. Nutzen Sie ihre eigenen Materialien zu den unterschiedlichsten Themenbereichen und gestalten Sie sie teilnehmer- und branchenspezifisch.

Preis
Preis Preis

Sie zahlen keine monatlichen Pauschalen und schließen keine Langzeitverträge ab. Stattdessen zahlen sie nur, wenn ihre Schulungen auch wirklich genutzt werden – pro Teilnehmer und abgerufenem Webinar.